Unsere KandidatInnen

Dr. Maria Hackl

10
10

Warum Politik?

Die Politik gestaltet die zentralen Lebensbereiche. Im Gemeinderat folgen daraus konkrete Umsetzungen, z.B. in den Feldern Bildung und Betreuung, Sozialpolitik, Kultur und Sport. Meine Erfahrung nach zwei Jahrzehnten als Stadträtin mit den Schwerpunkten Soziales und Internationales bestätigt dies: Der Gemeinderat kann dank seiner Befugnisse weitaus mehr gestalten und umsetzen als Viele glauben.

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?

Wohnungslosigkeit ist die dunkle Seite unserer prosperierenden Großstadt. Ich will dazu beitragen, das an sich gute System der Wohnungslosenhilfe bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?

Stuttgart braucht ein Gesamtkonzept für nachhaltige Mobilität. Dabei ist mir wichtig, dass alle Verkehrsarten diskriminierungsfrei berücksichtigt werden. Deshalb dürfen Menschen, die in Stuttgart auf ihr Auto angewiesen sind, nicht zum Feindbild werden.

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?

Außerschulische Jugendbildung ist mir ein Herzensanliegen. Offene Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit – gebündelt im Stadtjugendring – brauchen hinreichend Raum und Ressourcen.

Wer ist mein*e Held*in des Tages?

Meine Mutter

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?

Starker Kaffee

Meine Vita:

Geboren 1960 in Kötzting und aufgewachsen im Bayerischen Wald. Studium der Soziologie, Politische Wissenschaft, Volkswirtschaft und Promotion in Erlangen. Seit 1994 lebe ich in Degerloch und arbeite als Jugendhilfereferentin beim Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unter maria.hackl@stuttgart.de