Unsere KandidatInnen

Martin Härer

59
59

Warum Politik?

Ich möchte, dass die Politik Rahmenbedingungen schafft, die junge Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, die Chance zur Gestaltung einer selbstbestimmten Zukunft ermöglicht. Im Gemeinderat möchte ich mich für folgende Themen einsetzen: umweltverträgliche Mobilitätskonzepte, generationsübergreifende Sozialstrukturen im Stadtteil, Stärkung der Selbstverwaltung in den Stadtbezirken, chancengerechtes Bildungssystem

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?

Verbesserung der sozialen Wohnungsversorgung durch Stärkung der Wohnungsbaugenossenschaften und der SWSG.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?

Ausbau und Verbesserung des ÖPNV durch gute Verbindungen, Umsetzung der Forderungen des Radentscheids, Verringerung des Autoverkehrs

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?

Ausbau eines chancengerechten gebührenfreies Bildungssystems durch moderne Schulen, gut ausgebildete engagierte Lehrkräfte, effektive individuelle Förderung und Unterstützung durch Schulsozialarbeit

Wer ist mein*e Held*in des Tages?

Georg Elser

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?

Der Kontakt zu netten Menschen

Meine Vita:

Bin vor 67 Jahren in Rudersberg geboren und wohne seit 40 Jahren in Stuttgart. Nach einer Berufsausbildung habe ich Elektrotechnik an der UNI Stuttgart studiert und bis vor 2 Jahren an Beruflichen Schulen unterrichtet. Derzeit betreue ich als Projektmanager bei einer humanitären Organisation u.a. afghanische Flüchtlinge bei der Ausbildung.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unter m.haerer@spd-stuttgart.de