Unsere KandidatInnen

Mustafa Kapti

35
35

Warum Politik?

Stuttgart ist ein vielfältiges und lebendiges Wirtschaftsstandort mit zahlreichen kulturellen-, sozialen- und Bildungsangeboten. Der demographische Wandel und die daraus resultierende Probleme müssen wahrgenommen werden und entsprechend sozial gelöst werden. Stuttgart darf nicht nur für die Oberen 10.000 lebenswert sein, sondern alle Gesellschaftsschichten sollten sich in Stuttgart wohlfühlen. Damit unsere Gesellschaft nicht auseinander driftet brauchen wir Sozialpolitik, die unser Gemeinwohl zusammenhält. Es sollte damit begonnen werden auch die nicht Deutschen und bildungsfernen Menschen am Stadtleben teilhaben zulassen und auch mitgestalten können. Nur zusammen kann ein lebenswertes Stuttgart entstehen das von Partizipation, Vielfalt und Nachhaltigkeit geprägt ist. Unser städtischer Fokus soll vor allem sowohl auf Kleinfamilien als auch Großfamilien gerichtet sein. Die Sanierungsmaßnahmen an unseren städtischen Einrichtungen (Schule, KiTA, Hallenbäder) sollten schnell und Nachhaltig vorangetrieben werden.

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?

Mit Sorge wird die Wohnungssituation in Stuttgart beobachtet. Unter dem Vorwand von Sanierung steigen die Mieten ins unermessliche. Familien werden verdrängt und auch alleine lebende Menschen können sich immer schwer eine Wohnung leisten. Auf der einen Seite entstehen Luxuswohnungen, die sich nur Gutverdienende leisten, auf der anderen Seite bangen viele Haushalte um ihre Existenz. Stadt Stuttgart muss in Form von Genossenschaften für die Wohnungspolitik mehr investieren und bestehende Projekte mehr fördern.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?

Als Herzstück der Metropol Region soll Stuttgart für jeden, sei es mit dem Auto, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV) oder auch mit Fahrrad leicht erreichbar sein. Es braucht Pläne die unsere Infrastruktur und den Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel (ÖPNV) vorantreibt, die auch ökologisch im Einklang sind. Eben deswegen braucht es ein einheitliches Ticketpreis das für alle und dem ganzen Stuttgarter Netz gilt.

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?

Bildung muss für alle kostenlos sein, vom Kleinkind bis zum Studenten. Der Aufbau unseres Bildungssystem sollte nicht auf das Portemonnaie der Bürgerinnen und Bürger fixiert sein. Jeder hier lebende Mensch sollte die gleichen Chancen und Möglichkeiten auf Bildung haben. Die Sanierungsmaßnahmen an unseren städtischen Einrichtungen (Schule, KiTA, Hallenbäder) sollten schnell und Nachhaltig vorangetrieben werden.

Wer ist mein*e Held*in des Tages?

Jeder Mensch der unsere Gesellschaft zusammenhält, Fleiß & Zivilcourage beweist.

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?

Der ÖPNV

Meine Vita:

Geboren im Jahr 1981 in eine kurdisch-alevitische Familie im Südosten der Türkei. Aufgrund bürgerkriegsähnlicher Zustände im Jahre 1990 Flucht nach Deutschland. Ich lebe in Stuttgart Süd und arbeite derzeit als Sozialarbeiter bei der evangelischen Gesellschaft in Stuttgart.  Nach Abschluss des Studiums Religionswissenschaft und Soziologie als M.A. in Tübingen habe ich viele Ehrenamtliche Tätigkeiten ausgeführt und es kommen weitere dazu.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unter m.kapti@spd-stuttgart.de