Unsere KandidatInnen

Ramona Auer

32
32

Warum Politik?

Soziale Gerechtigkeit und ein friedvolles Zusammenleben aller Generationen miteinander und unabhängig von der jeweiligen Herkunft sind für mich schon immer wichtig. Dies lässt sich nur mit und nah an den Menschen in der eigenen Nachbarschaft in Stuttgart aktiv gestalten. Ich interessiere mich für die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Stuttgarterinnen und Stuttgarter und möchte mich für die Umsetzung dieser im Gemeinderat stark machen.

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?

Wohnen und Leben findet in den Stuttgarter Stadteilen statt. Dies muss für alle Generationen gemeinsam möglich sein. Nur so erhalten wir Vielfalt in unserer Stadt und gegenseitige Unterstützung über alle Lebensphasen hinweg.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?

Eine friedliche Koexistenz von allen Teilnehmern*innen im Verkehr. Zur Förderung eines nachhaltigen Umstiegs vom Auto auf alternative Verkehrsmittel, strebe ich den Ausbau des Radnetzes und eine Erhöhung der Taktung im ÖNV, vor allem für eine reibungslosere Anbindung der äußeren Stadtbezirke Stuttgarts, an.

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?

Wirkliche Chancengleichheit für alle Kinder unabhängig ihrer Herkunft erreichen wir nur über den konsequenten Ausbau von Ganztagesschulen. Außerdem sehe ich darin eine wesentliche Voraussetzung für die Unterstützung Alleinerziehender und für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer gleichermaßen.

Wer ist mein*e Held*in des Tages?

Michi, Kati und Anna, die drei Erzieherinnen unserer Tochter sind tolle Vorbilder für sie geworden. Ihre einfühlsame und gute gelaunte Art wecken täglich den Entdeckergeist unserer Tochter und lassen sie einen schönen und unbeschwerten Tag in der Kita erleben.

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?

Mein Elektro-Lastenrad. Mit diesem radle ich schon seit zwei Jahren täglich zur Arbeit, hole unsere Tochter aus der Kita ab und erledige Familieneinkäufe.

Meine Vita:

  • Stadtbezirk: Stuttgart Untertürkheim, Luginsland, Rotenberg
  • Beruf: Referatsleiterin Reha- und Pflegeforschung, AOK Baden-Württemberg
  • Alter: 39
  • Familie: verheiratet, derzeit eine Tochter (ab Sommer: zwei Töchter)
  • Geburtsort: Bad Waldsee
  • Ausbildung: Abitur in Bad Waldsee, Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften an den Unis Konstanz und Wien, Gesundheitswissenschaften an der Uni Düsseldorf
  • Hobbys: Radfahren, Wandern, Volleyball, Freunde und Familie treffen (kulinarisch begleitet), lesen, Ehrenamt in verschiedenen Vereinen

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unter r.auer@spd-stuttgart.de