Unsere KandidatInnen

Ruth Weckenmann

50
50

Warum Politik?

Als Stuttgarterin, die gerne hier lebt, sehe ich auch Probleme. Viele unsere Schulgebäude müssen dringend renoviert werden, bei uns im Stuttgarter Norden können schon längst nicht mehr alle Kinder schwimmen lernen, zu wenig Radwege, zu wenig Sportplätze und Schwimmbäder. Wollen wir bessere Bildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten für alle Kinder, müssen wir auch hier investieren. Als Arbeitsmarktpolitikerin weiß ich, wie wichtig eine gute Bildung und Ausbildung ist, um später gut im Arbeitsmarkt Fuß zu fassen und für den eigenen Lebensunterhalt sorgen zu können.

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?

Die Stadt engagiert sich wieder sehr viel stärker im Wohnungsbau, unterstützt Wohnungsbaugenossenschaften und überlässt nicht Investoren das Feld. Menschen die in Stuttgart arbeiten, müssen sich auch als Krankenpfleger, Erzieherin oder Maler eine Wohnung in Stuttgart leisten können.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?

Wir investieren stärker in den Ausbau von U-Bahn, S-Bahn und Busse. Die Linie 16 fährt verlässlich den ganzen Tag, nach Hausen fährt die Straßenbahn. Der ÖPNV bei uns ist so pünktlich wie in der Schweiz, es gibt an den Haltestellen mehr und bessere Fahrradabstellplätze

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?

Gute Bildung von Anfang an rechnet sich für alle und sie fängt in der Kita an. Unabhängig vom Geldbeutel der Eltern muss für jedes Kind der Kitabesuch möglich sein. Wir investieren weiter in Qualität und Gebührenfreiheit und geben damit allen Kindern gute Startchancen und unterstützen Familien.

Wer ist mein*e Held*in des Tages?

Wieso Helden? Wir brauchen keine tollen Hechte, sondern Menschen, die mitdenken, sich einmischen, Verantwortung übernehmen.

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?

Humor und Menschen um mich herum, ob in der Familie, im Freundeskreis, in der Arbeit oder im Ehrenamt, auf die ich mich verlassen kann

Meine Vita:

Stadtbezirk: Weilimdorf; Beruf: Referatsleiterin, Arbeitsmarktexpertin, Alter: 59 Jahre

Verheiratet, 1 erwachsener Sohn

Geburtsort: Feuerbach

Ausbildung: Dipl. Verwaltungswissenschaftlerin, Universität Konstanz

ehrenamtliches Engagement: Landesvorsitzende pro familia Baden-Württemberg

Mitgliederversammlung Evangelische Heimstiftung

Mitgliedschaften: SPD, AWO, IG Metall. Obst- und Gartenbauverein Weilimdorf

 

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir gerne an r.weckenmann@spd-stuttgart.de