Zügiger Ausbau der Kinderbetreuung und Keine KiTa-Gebühren

Plieningen liegt mit einem Fehlbedarf von mehr als 15% im Kleinkindbereich im städtischen Vergleich auf einem der Schlussplätze in Stuttgart. Bei der Versorgung der 3 bis 6-jährigen liegt Birkach im Vergleich zu den anderen Stadtbezirken sogar an letzter Stelle. Aus diesem Grund setzen wir uns für einen zügigen Ausbau bestehender Betreuungseinrichtungen und die Bildung zusätzlicher Plätze zur Deckung des Bedarfs ein. Eine Verkürzung der Planungszeiten für Kinderbetreuungseinrichtungen muss angestrebt werden. Die Kinderbetreuung muss zudem in Zukunft für alle Kinder offen und kostenlos sein.